Home » Allgemein » Wichtige Elektroinstallation Vorschriften Im Überblick

Wichtige Elektroinstallation Vorschriften Im Überblick

By Admin on 27. September 2013.
In Allgemein Tags: ,

Wichtige Elektroinstallation Vorschriften zusammengefasst

Elektroinstallation Vorschriften

Bei der Durchführung der Elektroinstallation im neuen Eigenheim müssen einige wichtige Elektroinstallation Vorschriften beachtet werden. Im Foglenden finden Sie die wichtigsten Elektroinstallation Vorschriften kurz ausgeführt

Wichtig ist es zu betonen, dass am 230/400V Netz,  nur eine beim VNB (EVU) eingetragene Fachfirma arbeiten durchführen darf. Dies umfasst alle Verbindungen zum öffentlichen Netz.

Die wichtigsten Elektroinstallation Vorschriften auf einen Blick

– Wichtig ist das Ausschalten des Stroms vor der Arbeit. Dies erfolgt je nach Typ der Sicherung mittels des Herausdrehens oder Ausschaltens. Ziehen Sie bei allen elektrischen Geräten den Netzstecker heraus.

– Weiterhin sollte darauf geachtet werden, dass keine andere Person den Strom während des Arbeitens einschaltet. Hierbei wäre es sinnvoll, wenn der Sicherungskasten mit einem Warnhinweis versehen wird. Besser wäre allerdings das Herausdrehen von allen vorhandenen Steckdosen.

– Auch das Messen der Leitung, ob diese spannungsfrei ist, wäre vor der Arbeit auf jeden Fall vorzunehmen.

– Nehmen Sie bitte die Hände weg von Ihrem Hausanschluss, Hauptsicherungen sowie von den verplombten Zählern. Hier sollte man nur einen Fachmann hinzuziehen.

– Defekte Geräte sollten sofort vom vorhandenen Stromnetz getrennt werden. Berühren Sie bitte keine metallischen Geräteteile oder Leitungen, die nicht isoliert sind. Es kann nämlich durchaus vorkommen, dass einige Bauteile elektrische Energie speichern.

– Sie sollten zudem einen defekten Stecker oder Kabel NIE selbst flicken.

– Wenn Sie enorme Änderungen an dem bereits vorhandenen Leitungsnetz planen, dann sollte diese Arbeit hierbei nur ein Elektriker durchführen. Später sollte ein Fachmann die fertiggestellte Installation ordnungsgemäß abnehmen.

Weitere wichtige Elektroinstallation Vorschriften

– Bitte kaufen Sie nur Geräte sowie Materialien zur Installation, welche die Kennzeichnung von dem VDE-Zeichen und GS-Zeichen vorweisen können. Das GS-Zeichen bedeutet – geprüfte Sicherheit und das VDE-Zeichen tragen nur geprüfte Leitungen.

– Leben in Ihrem Heim Kinder, dann sichern Sie alle vorhandenen Steckdosen mit einem Kinderschutz aus.

Vielleicht denken Sie jetzt, dass die Elektroinstallation Vorschriften etwas übertrieben sind, aber Sie sollten wissen, dass nur Sie als Ausführender die Verantwortung dafür tragen, wenn ein Unfall durch die nicht ordnungsgemäße Arbeit an der Elektrik aufgetreten ist. In den meisten Fällen erlischt auch jeglicher Versicherungsschutz und  Versicherungen übernehmen keine Kosten für etwaige Sach- oder Personenschäden.

 

.